Dezember 2018 - dieplattelebt

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Dezember 2018

Presse > 2018
Interkulturelles Adventsfest in Neu Zippendorf

Nachdem der Weihnachtsmann und Väterchen Frost am 8. Dezember in der „Halle am Familienpark“ im Mueßer Holz zu Gast waren, werden sie am 17. Dezember die Kinder in Neu Zippendorf besuchen. Der Verein „Die Platte lebt“ und das Stadtteilmanagement laden zwischen 15 und 18 Uhr zu einem interkulturellen Adventsfest am und im „Eiskristall“ sowie auf dem Berliner Platz ein. Damit wird das Welcome-Café, das immer montags Einheimische und Zugewanderte zusammenführt, weihnachtlich gestaltet.
Im Back-datt-mobil vom Bauspielplatz werden Plätzchen gebacken. Die Feuerschalen stehen für Stockbrot bereit. Auch Bratwurst, Kuchen und Zuckerwatte  werden vorweihnachtliche Atmosphäre verbreiten. Anziehungspunkte für die Kinder werden wieder das Glücksrad der Toys Company und das Märchen-Memory vom Verein „Die Platte lebt“ sein.
Das Kinderensemble des „Eiskristalls“ mit Mädchen aus Syrien, Afghanistan und Deutschland wird mit einem kleinen Programm die Zuschauer auf die Weihnachtszeit einstimmen.

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü